Building Life 2020 – der Kongress fand erstmals digital statt.

Jun 3, 2020 | Allgemein, BIM - allgemein, Digitalisierung, NEWS, planen-bauen 4.0

Die Online-Premiere des BIM-Kongresses Building Life war ein voller Erfolg. Der Kongress rund um das digitale Planen, Bauen und Betreiben startete am 13. Mai 2020, alle Inhalte standen den Teilnehmern eine ganze Woche lang, bis zum 20. Mai 2020, auf der Plattform in Gestalt von im Vorfeld aufgezeichneten Präsentationen zur Verfügung. Den eigentlichen Auftakt machte Christoph M. Achammer mit der Keynote, wobei sich jeder Gast sein Programm ganz individuell zusammenstellen konnte.

 

Bisher hatte die Fachzeitschrift Build-Ing. den Kongress zur Digitalisierung der Bau- und Immobilienwirtschaft analog ausgerichtet. Und geplant war der Kongress auch 2020 ursprünglich analog, die Ausrichtung sollte im Berliner Kino Kosmos erfolgen. Die aktuellen Einschränkungen und der Umzug in die Cloud hin zu einem rein digitalen Kongress stellten sich als Chance heraus, u.a. um Gäste ganz ortsunabhängig zu erreichen. Da außerdem die Inhalte eine ganze Woche online zur Verfügung standen, konnten sich die Teilnehmer ihren Kongress auch zeitlich so gestalten, wie es ihr Homeoffice und andere Verpflichtungen ermöglichten bzw. wie sich alles am besten miteinander vereinbaren ließ, sei es am Stück oder als tägllicher Impuls am Mittag oder Abend.

Für die Referenten, die Teilnehmer und den huss medien Verlag, der auch die Zeitschrift Build-Ing. herausgibt, war es ein Experiment – mit insgesamt sehr positivem Ausgang.

“Schon die Zahl der Teilnehmer, die sich im Vorfeld angemeldet hatten, war beeindruckend. Der Zuspruch bei den Videos übertraf jedoch alle Erwartungen:

Nach der Building Life 2019 und der Building Life DIGITAL 2020 wird die Redaktion der Fachzeitschrift Build-Ing. den Kongress auch 2021 planen und ausrichten, ob analog oder digital. Eine Mischung wäre nach den Erfahrungen aus 2019 und 2020 sicher auch denkbar.

Diese Webseite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen