BIM-Weiterbildung während der Corona-Zeit

Jun 4, 2020 | Allgemein, BIM - allgemein, BIM-Weiterbildung, Digitalisierung, NEWS, planen-bauen 4.0

BIM-Weiterbildung während der Corona-Zeit – Klar geht‘s weiter!

Interview mit BIM-Weiterbildungspartner der planen-bauen4.0 GmbH

Auch während der Corona-Zeit, in der viele Unternehmen besorgt im Hinblick auf ihre Zukunft sind, bleiben unsere BIM-Weiterbildungspartner auf dem höchsten Leistungsniveau – modern ausgerichtet, wissensstark und zukunftsorientiert.

Wir haben in einer Umfrage ermittelt, worauf diese Hochleistungsfähigkeit unserer Partner basiert und wie sie sich in der schweren Wirtschaftslage neu orientieren. Unsere Ansprechpartner waren Dr.-Ing. Andreas Bach, Leitung Digitale Vernetzung, Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH; Dipl.-Kfm. Elvira Bodenmüller von der BWI-Bau GmbH, Institut der Bauwirtschaft; Rainer Sailer, Geschäftsführer von Mensch und Maschine Deutschland GmbH; und René Schumann, Geschäftsführer der HOCHTIEF ViCon GmbH.

Hier sind kurze Auszüge aus den von ihnen erhaltenen Antworten:

Andreas Bach: Die Digitalisierung und die BIM-Anwendungen werden die Baubranche zukünftig maßgeblich begleiten und auch ein Stück weit verändern. Bei vielen war der Bedarf, sich in diesem Bereich weiterzubilden, sicherlich schon länger vorhanden, es fehlte möglicherweise aber schlichtweg die Zeit dafür. Neue Zeitfenster, die sich aktuell ergeben, können – aus unserer Sicht – also ideal für Weiterbildungen genutzt werden. Hierzu zählt auch, Weiterbildungen zu ermöglichen.

Elvira Bodenmüller: Nach dem Lockdown Mitte März hat die BWI-Bau GmbH den Anteil an Online-Veranstaltungen im Schulungsprogramm verstärkt ausgebaut. Gerade Themen wie BIM bieten sich dafür bestens an. Der gesamte Umstellungsprozess wurde natürlich dadurch sehr erleichtert, weil wir sowohl für die Lehre als auch für die Abnahme der schulungsbegleitenden Prüfungen bereits vorhandene digitale Lehr- und Prüfungs-Tools einsetzen konnten.

Rainer Sailer: Da wir in der Vergangenheit sehr intensiv verschiedene Online Formate forciert haben war es möglich, kurzfristig zu reagieren und das BIM Ready Trainingsangebot auf Onlinepräsenztrainings umzustellen. Durch zusätzliche Angebote über eLearning als Lernbegleiter schaffen wir eine hohe Kundenakzeptanz. Die Onlineschulungen bringen sowohl Vorteile für die Teilnehmer als auch für den Dozent, da Reisezeiten gespart werden und letztendlich nur ein Rechner mit Browser benötigt wird, um auf eine sehr leistungsfähige Rechnerkapazität in der Cloud zurückgreifen zu können.

René Schumann: Die Umstellung unserer Präsenzveranstaltungen verlief im Großen und Ganzen sehr erfolgreich. Die Online-Seminare wurden nicht nur aufgrund des ununterbrochenen Fortgangs der Weiterbildung, sondern auch als erfrischende Alternative sehr positiv aufgefasst. Unsere Dozenten und Teilnehmer mussten sich jedoch auf die neuen Umstände eines Online-Seminars einstellen. Für die Zukunft werden wir sicher mit den aktuellen positiven Erfahrungen einen höheren Anteil an Online- Seminaren durchführen und damit auch mehr Flexibilität für die Teilnehmer anbieten können.

Hier können Sie das vollständige Interview nachlesen.

Diese Webseite verwendet zur besseren Benutzbarkeit Cookies. Um Karten und Videos anzuzeigen, werden Google Maps bzw. Youtube eingebunden. Um bei Anfragen Spam-Schutz zu gewährleisten, verwendet diese Seite Google ReCAPTCHA. Mit der Nutzung dieser Dienste erkläre ich mich einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen